Freie Trauung mit Herz, Hirn und Humor

Frei von Konventionen, Konfessionen und sinnlichen Präferenzen, eine Zeremonie, nach euren Wünschen gestaltet. Kein sollte, könnte, müsste, nur von ganzem Herzen JA! Ja zu euch und ja zu dem, was zu eurem perfekten Moment passt.

Ihr habt noch keine genauen Vorstellungen, wie eure Zeremonie aussehen soll, wisst aber, dass sie einmalig auf euch zugeschnitten und kein Einheitsbrei sein soll? Dann lernt mich kennen! Lest meine Homepage, ruft mich an oder schreibt mir eine Nachricht und dann besucht mich gerne zum persönlichen Kennenlernen. Mir ist wichtig, dass ihr euch bei und mit mir wohl fühlt, damit auch ich euch kennen lernen kann und eure Persönlichkeit, Geschichte und vor allem Liebe als eure freie Traurednerin in eurer freien Trauung erzählen kann.

noch mehr Bewertungen? Findet ihr auf meiner Google Seite: https://g.page/herzundwort?share

#Herz - die freie Traurednerin muss Emotionen erzeugen

Ich bin ein emotionaler Mensch und liebe es, Emotionen bei meinen Brautpaaren und ihren Gästen zu erzeugen. Dafür brauche ich eure Erzählungen, euren Input.

Mich interessieren eure Lebens- und Liebesgeschichten, eure Träume, Spinnereien, Wünsche, großen und kleinen Glücksmomente, Lieblingsmenschen, Anekdoten, all das, was euch ausmacht - als Person und als Paar. Daraus zaubere ich euch eine persönliche Trauzeremonie, angereichert mit Emotionen, die von Herzen kommen. 

Die Pflicht wird euch woanders erfüllt, ich kümmere mich um eure ganz persönliche Kür.

#Hirn - keine Traurede ohne die Umsetzung eurer Geschichte, Wünsche und Ideen

Kreativ, individuell, gerne mit Andeutungen, die nur ihr versteht oder Wortspielen gespickt. So erstelle und halte ich freie Trauungen.

Ihr steht auf besondere Musik, habt ein außergewöhnliches Hobby? Soll es romantisch, humorvoll, traditionell, unkonventionell, laut, leise, Rock’n’Roll, Klassik oder von all dem ein bisschen werden? Dann meldet euch per  Kontaktformular    bei mir und sichert euren Wunschtermin für 2021. Das Jahr 2020 stand unter keinem guten Stern. Ich hoffe sehr, dass in 2021 wieder Hochzeiten ohne Mundschutz, Abstandsregel und Umarmungsverbot gefeiert werden dürfen.


#Humor - steife Reden gibt es woanders, eure freie Trauung soll leicht und fröhlich sein

Darf während einer Traurede gelacht werden? Aber sicher! Vom schüchternen Kichern bis zum Lachen bis die Tränen laufen ist alles erlaubt. Keine Angst, niemand wird ausgelacht und sämtliche Geschichten von euch werden omatauglich erzählt. Außer, natürlich, ihr wünscht es explizit anders.



 

 
 
 
E-Mail
Anruf